aktuell:

Lehrauftrag: Nachrichten im Vergleich

Mainz, 5.2.16. Im Sommersemester 2016 wird's wieder etwas theoretischer: Wir analysieren die Nachrichten von FAZ und heute-journal und entwickeln daraus einen Gesprächsleitfaden für die Diskussionen mit verantwortlichen Redakteuren von ZDF und FAZ.

Hier die aktuelle Literaturliste.

 

Lehrauftrag Medienproduktion.

Blog und YouTube-Chanel sind fertig! Im WS 15/16 gestalteten sieben
50Plus-Studierende Zeitungsseiten, Radiobeiträge, ein Fernsehstück und eine Internetseite zum Thema: "Meinz. Mein Mainz". Danke für das großartige Engagement!

Focus online und Frankfurter Neue Presse zitieren "Schwenken und Zoomen verboten".

Mein neues Alumna-Profil im Portal "irgendwasmitmedien".
dpa-Interview:(Andreas Reinshagen)
"Hier gilt Schwenk- und Zoomverbot",

zitiert von:

AZ Mainz, 13.4.15

Badische Zeitung, Thüringische Landeszeitung,Nordkurier, Nordwestzeitung, Aachener Zeitung, Létzebuerger Journal, Flensburger Tagblatt, gmx in Österreich, web.de

Als Referentin für Foto,Video und Fernsehen:

SS 2015 Studium 50+ Uni Mainz:

Regionalfernsehen und Lokalzeitung – Aspekte von Wirkung, Konkurrenz und Zusammenarbeit der Medien

Nach welchen Kriterien wird in Redaktionen selektiert, geordnet, bewertet, entschieden und schließlich veröffentlicht?
Aktuelle Literaturliste.
... [mehr]

WS 2014/15:
Fernsehen verstehen als Workshop im Rahmen des ZWW der Uni Mainz.

Hier die aktuelle Literaturliste der Veranstaltung

3.9.14: Referentin bei "mekolab", der Werkstatt für Medienkompetenz in Berlin:
Wir verwandelten den Hörsaal in ein semi-professionelles Fern-sehstudio.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung berichtet in YouTube über melolab.

Zu Gast an der Jade-Hochschule:

"Gute Journalisten sind 'unruhige Geister', immer auf der Suche nach etwas Neuem."

Im NDR-Radio-Interview zum Thema Fotoportale:

"Nebenher mit seinen Urlaubsbildern mal Kohle machen, das kann man vergessen!" (NDR-kultur), gemeinsam mit microstock-Experte Matthias Bühner.

Video-Ratgeber-Autorin Konstanze Werner im dpa-Interview zu Actioncams, nachgedruckt in ... ntv.de-ticker, Augsburger Allgemeine, Mein Saarland Online (SOL), nwz-online, Frankenpost (RedChat), Echo-Online, Leipziger Volkszeitung, Ruhrnachrichten.de:

"Doch egal für welche Kamera man sich letztlich entscheidet, gilt es bei Actioncam-Aufnahmen vor allem eines zu beachten. «Es sollten nur Aktivitäten gedreht werden, die man auch gut beherrscht», rät Konstanze Werner. «Fehlt die Konzentration beim Dreh, wird aus dem gefilmten Stunt mit hohem Neid-Faktor schnell ein Unfall-Video der Polizei.«"

"Phantastischer Ratgeber rund um das Thema Fotografie" ...

schreibt www.fachbuchkritik.de. Die erste Kritik zum gerade erschienenen Buch.

Deutschland-weit zitiert:

Das dpa-Interview zu "Jeder kann Video" in NWZ, N24.de, Ruhr-Nachrichten, Augsburger Allgemeine, Focus online, Rhein-Zeitung, Recklinghäuser Zeitung, ka-news, Münsterländer Zeitung.

OliverReuther (SWR3)...

lobt auf seiner site: "Mit diesem Buch gelingt es, vom 'Draufhalter' zum Nachwuchsfilmer zu werden". Danke, (Ex-)Kollege!

Unsere dpa-Filmtipps bei der Rhein-Zeitung

Das freut mich besonders, hab' ich dort doch meine journalistische Arbeit
begonnen
!

«Vor dem Dreh dreimal tief Luft holen und dann beim leichten Ausatmen drehen.»

ntv und Wilhelmshavener zeitung zitieren ein dpa-Themen-Interview mit der "Ratgeberautorin".

 

Weitere Besprechungen finden Sie hier.

Zuletzt aktualisiert am 31.05.2016

Herzlich willkommen!

 

Die zweite, völlig überarbeitete Auflage von "Jeder kann Video!" ist erschienen. Neu: Wir drehen mit dem iPhone und schneiden auf dem iPad! Und weiterhin viele Tipps für Hobbyfilmer. Vom Konzept, über den Dreh, das Videorecht bis hin zu Schnitt und Hochladen - alles wird verständlich und nachvollziehbar erklärt. Und auf der Website des Buches kommentieren und ergänzen die Autoren aktuell. Eine Buchbesprechung klingt ganz begeistert.

Ausserdem immer wieder aktuell:

Gleich rollt die gif-Datei ;-)

"Fotografieren. Archivieren. Präsentieren."
... für alle Hobby-Fotografen erschien zur Buchmesse 2012 und ist bei Amazon erhältlich.
In der Kathegorie "Bildverwaltung" behaupten wir uns bereits dauerhaft unter den top-thirty!

Und hier der Blog zum Buch!

Gute Videos - kein Geheimnis! Die Neuauflage "Jeder kann Video!" hilft! mehr...

Vor den Job haben die Personaler die Bewerbung gesetzt. Hier ein paar Tipps für Lebenslauf & Co. mehr...

Hotel Jerez

Wunderbare Hotels in der ganzen Welt - von uns getestet. mehr...

Konstanze Werner

Von der Göttinger Beamtentochter zur Buchautorin. mehr...

Essen wie bei Muttern? Für die "besonderen Bedürfnisse" meiner (inzwischen er-wachsenen) Söhne habe ich ein kleines Kochbuch ins Netz gestellt. mehr...

Und wenn dann mal die Küche kalt bleibt, suche ich leckeres, preislich angemessenes Essen. Hier war ich schon mal: mehr...

Das Video zum Fotobuch in meinem You-Tube-Channel "fantasyforfriends":

(Bitte Skripts bzw. Aktive X-Steuerelemente zulassen oder hier direkt zum Channel).

 

Aus unserem YouTube-Channel "jederkannvideo":

(Bitte Skripts bzw. Aktive X-Steuerelemente zulassen oder hier direkt zum Channel).

 

 

 

Aus unserer Werkstatt (1): Eine Sequenz entsteht z.B. aus 6 Einstellungen, nicht aus einer einzigen oder einem langen Schwenk oder einem unterträglich wackelnden Zoom ;-)

 

Aus unserer Werkstatt (2): Urlaubs-Dreh mit iPhone, Schnitt auf iPad!